Actano lädt zum Innovationsforum

Actano lädt zum Innovationsforum

Das 7. Innovationsforum am 19. Oktober 2017 in Kornwestheim bei Stuttgart verbindet erstmals Themenschwerpunkte der Projektplanung mit solchen der Fabrik- und Logistikplanung. Im Kongresszentrum K geht es um die „Digitalisierung der Zusammenarbeit“, deren Chancen den Planern, IT-Verantwortlichen und Entscheidern in Vorträgen, Workshops und Software-Präsentationen vorgestellt werden.

Das 7. Innovationsforum der IPO.Plan GmbH wird erstmals in Zusammenarbeit mit der Actano GmbH unter dem Dach der Actano Holding ausgerichtet. Gleichgesinnte und Experten aus Logistik, Produktion und Projektmanagement erhalten hier ein Forum, um sich über die Herausforderungen der Zukunft auszutauschen. Im modernen Kultur- und Kongresszentrum der Stadt Kornwestheim lernen die Besucher gemeinsame Innovationen wie RPLAN 4D kennen. Diese Software zeigt das Potenzial der Verbindung von Projektmanagement und 3D-Fabrikplanung. Die Teilnehmer erleben mit VR-Brillen live, wie plastisch Projektmanagement und kollaborative Projektsteuerung anhand von 3D-Szenarien erlebbar wird.
Die Keynote zum Thema „Projektmanagement in Zeiten von Digitalisierung und Arbeit 4.0“ hält Holger Lörz, Geschäftsführer der Actano GmbH und als Autor ausgewiesener Experte für moderne Methoden des Projektmanagements.

Eine herausragende Innovation präsentiert IPO.Plan mit IPO.Log 4, einer Software für die durchgehende Planung von Produktionslogistik und Montage. Die Prozesse werden „Line-Back“ von der Produktion über verschiedene Lagerstufen und Transporte zurück zum Wareneingang dynamisch berechnet. Dadurch können detaillierte Aussagen über die benötigte Zeit und Ressourcen getroffen werden.

Am Nachmittag werden in zwei Blöcken jeweils drei Workshops parallel angeboten. Dadurch bestimmt jeder Teilnehmer selbst, ob er sich detailliert mit Fabrik- und Logistikplanung oder dem Projektmanagement der Zukunft beschäftigen will. Dazu wird eine Verbindung von RPLAN Enterprise, der führenden Software für Projektmanagement in der Automobilindustrie, mit RPLAN Connect, der innovativen Lösung für betriebliche Bereiche, Kleinbetriebe oder Zulieferer, vorgestellt. Wie ein agiles Projektmanagement der Zukunft von RPLAN Workstreams profitiert, gehört ebenso zum Programm, wie die Nutzung von CCPM-Ansätzen in der kollaborativen Planung.

Durch die Aktualität und Bandbreite der Themen, von der Künstlichen Intelligenz bis zu Ressourcenplanung und Lieferantenmanagement, hat das Innovationsforum seinen Namen sicher verdient.
Die Teilnahme ist kostenlos nach Anmeldung unter http://www.actano.com/events/7th-innovation-forum-2017/

Kongresszentrum.jpg: Das Innovationsforum von Actano findet am 19. Oktober im Kongresszentrum Kornwestheim statt

Über Actano – Wegbereiter der digitalen Transformation

Actano fokussiert sich auf höhere Geschwindigkeit und Effektivität im Projektmanagement. Mehr als 20 Jahre Erfahrung führen zu innovativen Methoden und neuen Software-Lösungen für die Arbeitsbedingungen der Zukunft.
Die Software-Lösungen schaffen durchgängige Wertschöpfungsnetzwerke mit einer einheitlichen Datenbasis und gewährleisten so hochproduktive Zusammenarbeit in der Projektorganisation. Das Portfolio reicht von der Projektsteuerungssoftware für große Unternehmen RPLAN Enterprise für die Produktentwicklung der deutschen Automobilindustrie über das cloud-basierte RPLAN Connect für kleine Teams und das 4D-Projektmanagement RPLAN 4D bis zu RPLAN Workstreams zur Strukturierung von Aufgaben.
Actano wurde 1989 als Spin-off der TU München gegründet. Heute besteht das Team aus mehr als 60 Mitarbeitern an den Standorten Berlin und München. Zu den über 100 Kunden gehören Audi, Daimler, Thyssen Krupp, Presta, Street Scooter, VW und ZF.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.rplan.com

Firmenkontakt
Actano GmbH
Thomas Rosenstiel
Paul-Heyse-Straße 26-28
80336 München
+49 89 206044-0
+49 89 206044-299
thomas.rosenstiel@actano.de
http://www.actano.de

Pressekontakt
hightech marketing e.K.
Dr. Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5
81667 München
08945911580
+49 (0) 89 / 459 11 58 – 11
tosse@hightech.de
http://www.hightech.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *