ARLO SMART JETZT AUCH IN DEUTSCHLAND VERFÜGBAR – NEUER ABO-SERVICEPLAN LIEFERT PERSONALISIERTE, INDIVIDUELL RELEVANTE BENACHRICHTIGUNGEN FÜR USER VON

Der Abonnement-Überwachungsdienst von Arlo bietet jetzt branchenweit erstmals Erkennungsfunktionen, die es Benutzern ermöglichen, verdächtige Objekte mit der Kamera zu erkennen und gleichzeitig unerwünschte Warnmeldungen zu unterdrücken.

ARLO SMART JETZT AUCH IN DEUTSCHLAND VERFÜGBAR - NEUER ABO-SERVICEPLAN LIEFERT PERSONALISIERTE, INDIVIDUELL RELEVANTE BENACHRICHTIGUNGEN FÜR USER VON

München – 21. November 2018 – Arlo Technologies, Inc. (NYSE: ARLO), weltweit führender Anbieter von vernetzten Kameras und Sicherheits-Systemen für Smart Homes, gibt bekannt, dass sein Arlo Smart Serviceplan für die Familie der Arlo Kameras ab sofort auch in Deutschland verfügbar ist. Die neuen Arlo Smart Abo-Servicepläne, die auf die Implementierung eines überlegenen Schutzes ausgelegt sind, nutzen intelligente Algorithmen und Analysen, um eine fortschrittliche Personalisierung anzubieten, die eine schnelle Lieferung aussagekräftiger Benachrichtigungen gewährleistet. Arlo Smart erweitert die Verfügbarkeit von Videoaufzeichnungen auf bis zu 60 Tage und wird weltweit erstmals Funktionen zur Erkennung von Tieren, Fahrzeugen und Gegenständen bieten, die noch in diesem Jahr automatisch und ohne zusätzliche Kosten an Abonnenten von Arlo Smart ausgerollt werden.*

„Unser Ziel ist es, die User mit allem zu verbinden und das zu schützen, was für sie besonders wichtig ist. Die Reduzierung von Störungen durch unnötige Warnmeldungen wird die Benutzerfreundlichkeit erheblich verbessern. Die Anpassungsfunktionen von Arlo Smart werden sich künftig immer weiter verbessern, da sich der Algorithmus an seine Umgebung anpasst. Funktionen wie Personenerkennung und Fahrzeugerkennung bedeuten signifikante Updates für alle“, sagt Rob Wells, VP EMEA von Arlo Technologies.

Arlo Smart Servicepläne stellen sicher, dass User nur die Warnmeldungen erhalten, die am wichtigsten sind. Mit Hilfe fortschrittlicher Algorithmen lernen Arlo Kameras zu verstehen, was sie sehen und können so die Anzahl der Fehlalarme allein durch Beobachtung und Analyse der normalen täglichen Bewegungen reduzieren. Diese tieferen Einblicke in die erkannte Aktivität durch intelligente Funktionen wie Personenerkennung oder Cloud Activity Zones ermöglichen es dem Benutzer, Bewegungszonen zu definieren und Warnmeldungen zu personalisieren sowie gleichzeitig falsche Benachrichtigungen, wie die Katze des Nachbarn, die am Zaun entlang läuft oder Bäume, die im Wind schwanken, herauszufiltern. Mit der neuen Funktion „Rich Notifications“ können Smartphone-User direkt auf dem Screen ihrer Bildschirmsperre sehen, was Arlo entdeckt hat, so dass die App nicht mehr extra gestartet werden muss, um Videos aus Warnmeldungen anzuzeigen.

Mit den zusätzlichen Funktionen, die Arlo Smart noch in diesem Jahr erhält, können Benutzer die Benachrichtigungen an ihre Bedürfnisse anpassen, um ihre persönlichen Anforderungen abzudecken. So werden User beispielsweise bald in der Lage sein, Warnungen zu erhalten, wenn ihre Arlo Kamera Paketzustellungen entdeckt, Fahrzeuge in die Einfahrt kommen oder Tiere auf dem Grundstück umherlaufen. Benutzer können dann sogar auch Fahrzeug- oder Tierwarnungen ausschließen, um falsche Alarme zu vermeiden und ihre Überwachungseinstellungen weiter anzupassen.

Der neue Abo-Serviceplan Arlo Smart kann für jede Arlo Kamera entweder über das Arlo Webportal oder die Arlo App erworben werden. Arlo Smart Servicepläne verlängern auch die Verfügbarkeit von Cloud-Aufzeichnungen auf bis zu 60 Tage. Arlo bietet neuen Abonnenten zudem eine einmonatige kostenlose Testversion von Arlo Smart an.

Weiter Informationen zu den Abonnements finden Sie hier: https://www.arlo.com/de/landing/arloSmart/

Auf www.arlo.com/de sind weitere Informationen über die gesamte Palette der Arlo Smart-Home-Produkte und -Dienstleistungen zu finden.

*Das Feature zur Entdeckung einzelner Gegenstände wird als Beta-Funktion eingeführt und weiter verfeinert, da Arlo-Nutzer hierfür ihre Videoinhalte und Benutzererfahrungen freiwillig mit Arlo teilen müssen.

Über Arlo Technologies, Inc.
Arlo ist ein weltweit führender Anbieter, der die Art und Weise, wie Menschen den vernetzten Lebensstil erleben, verändert. Arlos fundiertes Fachwissen in den Bereichen Produktdesign, drahtlose Konnektivität, Cloud-Infrastruktur und modernste KI-Fähigkeiten konzentriert sich darauf, Arlo Anwendern ein nahtloses, intelligentes Smart Home Erlebnis zu bieten, das einfach einzurichten ist und mit dem sie jeden Tag interagieren können. Die Cloud-basierte Plattform des Unternehmens bietet den Usern Transparenz, Übersicht und ein leistungsstarkes Mittel zum Schutz und zur Verbindung in Echtzeit mit den Menschen und Dingen, die ihnen am wichtigsten sind, von jedem Ort mit einer WLAN- oder Mobilfunkverbindung. Bis heute hat Arlo mehrere Kategorien von preisgekrönten, intelligenten Geräten auf den Markt gebracht, darunter drahtlose intelligente WLAN- und LTE-fähige Kameras, fortschrittliche Babyfone und intelligente Sicherheitsleuchten.

Firmenkontakt
IsarGold für Arlo Technologies
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
arlo@isar.gold
http://www.arlo.com/de

Pressekontakt
IsarGold GmbH
Simone Kohler
Müllerstr. 39
80469 München
+49 89 414171515
+49 89 414171555
arlo@isar.gold
http://www.isar.gold

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *