CSS AG beruft Prof. Dr. Jens-Eric von Düsterlho in den Aufsichtsrat

Erfahrener Controlling-Experte übernimmt den Vorsitz des Aufsichtsrats

CSS AG beruft Prof. Dr. Jens-Eric von Düsterlho in den Aufsichtsrat
Prof. Dr. Jens-Eric von Düsterlho (Bildquelle: Prof. Dr. Jens-Eric von Düsterlho)

Künzell, 28. Februar 2018 – Die CSS AG, führender Anbieter einer 100%ig integrierten Unternehmenssoftware für den Mittelstand, hat Prof. Dr. Jens-Eric von Düsterlho (51) mit Wirkung zum 01.01.2018 als Vorsitzenden des Aufsichtsrats berufen. Der renommierte Controlling-Experte wird mit seinem Mandat insbesondere auch strategische Impulse im Hinblick auf die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Business Software eGECKO geben.

„Wir freuen uns, Prof. Dr. Jens-Eric von Düsterlho als unseren Aufsichtsratsvorsitzenden gewonnen zu haben“, so Michael Friemel, Vorstandsvorsitzender der CSS AG. „Er bringt mit seiner umfangreichen Expertise aus der Unternehmenspraxis sowie dem Universitätsbetrieb wertvolle Erfahrungen und wichtige Impulse in das Gremium ein. Als Experte für Controlling wird Prof. von Düsterlho mit seinem Wissensfundus insbesondere dazu beitragen, unser Produktportfolio im Bereich Controlling zukunftsweisend zu komplettieren und das Unternehmen zunehmend als innovativen Controlling-Anbieter im Markt zu etablieren.“

Jens-Eric von Düsterlho nahm nach langjährigen Tätigkeiten als Manager Investor Relations und Corporate Finance für die Holsten-Brauerei AG (1998-2000) und die AWD Holding AG (2001) sowie als Prokurist bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG (2002-2006) einen Ruf als Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der HSBA Hamburg School of Business Administration an (2007-2012) und leitete dort das Departement Finance & Accounting. Anschließend folgte er einem Ruf an die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) (2012-heute), wo er die Betriebswirtschaftslehre im neu eingeführten Studiengang Wirtschaftsinformatik koordiniert und lehrt. Herr von Düsterlho ist Diplom-Kaufmann und hat an der Universität Hamburg am Institut für Wirtschaftsprüfung und Steuerwesen promoviert.

Mittelstandslösung eGECKO
————————————
Die branchenübergreifend einsetzbare Software eGECKO integriert und vernetzt auf effiziente, ganzheitliche Weise sämtliche Abläufe eines Unternehmens. Das Produktportfolio umfasst Lösungen für das Rechnungswesen (Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Konzernmanagement, Vertragsmanagement, Dokumentenarchiv), Controlling (Kostenrechnung, strategische Unternehmensplanung, Budgetierung, Kennzahlensystem, Rating), Personalwesen (Lohn- und Gehaltsabrechnung, Reisemanagement, Personalmanagement, Personalzeiterfassung), CRM sowie spezielle ERP-Komplettlösungen für ausgewählte Branchen.

Über die CSS AG
———————-
Die CSS AG entwickelt seit 1984 benutzerorientierte sowie branchenübergreifend einsetzbare Business Software für den anspruchsvollen Mittelstand – auch für den internationalen Unternehmenseinsatz. Die Softwarelösung eGECKO bietet als einzige Mittelstandslösung die komplette Integration von Rechnungswesen, Controlling, Personalwesen und CRM mit moderner Javatechnologie. Mit knapp 1700 Kunden und ca. 7000 Firmen, darunter Organisationen, öffentliche Einrichtungen, mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne wie CAWÖ Textil, Hassia Mineralquellen, die WASGAU Produktions & Handels AG oder der VDMA, gehört CSS zu den großen Herstellern betriebswirtschaftlicher Software in Deutschland. Neben dem Hauptsitz in Künzell bei Fulda ist die CSS-Gruppe deutschlandweit mit über 200 Mitarbeitern und Standorten in Berlin, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Lampertheim, München, Villingen-Schwenningen, und Wilhelmshaven vertreten. Zum europaweiten Partnernetz von CSS zählen Unternehmen wie die Asseco Germany AG, COBUS ConCept GmbH, PLANAT GmbH oder PSI Automotive & Industry GmbH. Strategische Partner sind Microsoft, Informix, Oracle und IBM. Die CSS AG ist Mitglied im Branchenverband BITKOM, im VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.V.), im BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft e.V.) und in der GPM (Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.). Weitere Informationen zu CSS: www.css.de

Kontakt
CSS AG
Verena Quell
Friedrich-Dietz-Str. 1
36093 Künzell
+49 (0)661/9392-0
marketing@css.de
http://www.css.de/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *