ECM- / DMS-Intensivseminar mit neuen Inhalten

Unternehmensberatung Zöller & Partner schult Fach- und Führungskräfte auch im 2. Halbjahr 2019

Die herstellerunabhängige Unternehmensberatung Zöller & Partner hat die Inhalte ihrer Intensivseminare zum Thema „Archivierung, Dokumenten Management, Enterprise Content Management“ überarbeitet und den aktuellen Trends angepasst. Während der zweitägigen Veranstaltungen können Fach- und Führungskräfte in Frankfurt am Main, Hamburg und Berlin im Herbst ihr Wissen auffrischen und eine solide Wissensgrundlage aufbauen.
„Viele Unternehmen und Behörden setzen mittlerweile auf Lösungen zur elektronischen Archivierung und für das Dokumenten Management und lösen damit eine Reihe schnell wachsender Probleme. Dadurch werden DMS- / ECM-Lösungen zum unverzichtbaren Werkzeug zur Prozessdigitalisierung“, erklärt Bernhard Zöller, Geschäftsführer von Zöller & Partner. Er sieht vor allem folgende Vorteile:

– Ordnungsgemäße Verwaltung und Archivierung beliebiger Unterlagen in einer auskunftsfähigen E-Akte oder als Erweiterung vorhandener ERP- und Fachanwendungen
– Beendigung der chaotischen Ablage in den E-Mail-Systemen und Gruppenlaufwerken
– Erfüllung alter und neuer regulatorischer Anforderungen: GoBD 2.0, DSGVO, XRechnung
– Vor allem: Beschleunigung der Digitalisierungsaufgaben durch dokumentenbasierte Workflows

Bernhard Zöller weiter: „Die Erarbeitung einer Lösungskonzeption sowie die Auswahl von Anbieter- und Systemen erfordern dementsprechend ein solides Verständnis, das wir in diesem Seminar vermitteln.“ Die Seminaragenda umfasst daher Grundlagenwissen zu Dokumentformaten, Dokumentenerfassung für Papier und elektronische Dokumente, Erläuterungen zu den Themen Dokumentenklassifikation und Kreditorenworkflow sowie die Unterschiede verschiedener Lösungen am Markt bis hin zu Detailthemen wie Systemintegration, Workflow oder Rechtsgrundlagen. Ein großer abschließender Anteil des Seminars widmet sich dem Thema Projektarbeit und Vorgehensweise. Hier werden auch die zahlreichen Werkzeuge und Checklisten erläutert werden, die in der Projektarbeit zum Einsatz kommen.
Die detaillierte Agenda ist unter dem Link https://www.zoeller.de/seminare-events/agenda/ abrufbar.
Das Seminar findet zu folgenden Terminen statt:

– 03./04. September 2019 Hamburg, Renaissance Hotel
– 08./09. Oktober 2019 Frankfurt am Main, Marriott Hotel
– 12./13. November 2019 Berlin, Marriott Hotel
– 26./27. November 2019 Frankfurt am Main, Marriott Hotel

Die Teilnahme kostet 1.200,00 Euro pro Person (zzgl. MwSt.). Der Preis beinhaltet eine umfangreiche Seminar-Dokumentation (ca. 600 Seiten), inklusive zahlreicher Checklisten und Projektwerkzeuge, Pausenverpflegung und Mittagsbuffet. Als Bonus erhalten die Teilnehmer ein Exemplar der aktuellen Zöller & Partner-Marktübersichten „Dokumenten Management Systeme“ mit 60 Systemen und „Elektronische Eingangsrechnungsverarbeitung“ mit 34 Lösungen.
Anmeldungen sind unter folgendem Link möglich: https://www.zoeller.de/seminare-events/anmeldung-zum-seminar/

Über die Zöller & Partner GmbH:

Zöller & Partner ist ein anbieter- und produktneutrales Beratungsunternehmen, spezialisiert auf Enterprise Content Management, Dokumenten Management, elektronische Archivierung, Output-Management, Collaboration, Web Content Management und Workflow / Prozessoptimierung. Sie unterstützt Anwender bei der Erarbeitung und Umsetzung wirtschaftlicher und zukunftssicherer ECM-Strategien und berät Anbieter hinsichtlich Produkt- und Unternehmenspositionierung, Stärken und Schwächen ihrer Produkte sowie des Trainings von Mitarbeitern und Partnern. Marktstudien und -analysen, Seminare, Workshops, Moderationen und Vorträge ergänzen das Angebot.
Weitere Informationen: www.zoeller.de

Kontakt
Zöller & Partner GmbH
Bernhard Zöller
Höchster Str. 70
65835 Liederbach
+49 69 9494310-0
+ 49 69 9494310-29
bzoeller@zoeller.de
http://www.zoeller.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *