FarmaTrust – Wie die Blockchain Leben retten kann

In Zeiten von Bitcoin ist die Blockchain in aller Munde. FarmaTrust verwendet diese dezentrale Datenbank, um die Überwachung von pharmazeutischen Produkten zu gewährleisten.

FarmaTrust - Wie die Blockchain Leben retten kann
(Bildquelle: Farmatrust.io)

Wer ist Farmatrust?

FarmaTrust verwendet die dezentrale Datenbank Blockchain, um die Überwachung von pharmazeutischen Produkten vom Herstellungsort bis zum Verbrauchspunkt zu erleichtern.

Das Team hinter Farmatrust wird geleitet von Raja Sharif welcher als CEO die treibende Kraft hinter der Vision ist. Raja hat bereits sehr erfolgreich Unternehmen wie die British Telecom und Al Jazeera geleitet. Shahnawaz Aziz (CTO) leitet die technische Entwicklung und blickt auf über 21 Jahre IT Erfahrung zurück. Der COO, Peter Bryant hat bereits andere Startups sehr erfolgreich an die Börse gebracht und kümmert sich um die Unternehmensstrategie. Andere prominente Team Mitglieder sind David Allen Cohen, Co-Founder von IOTA und Gründer von DCNTRAL und der Chairman Lord Anthony St. John of Blesto.

Das Ziel von FarmaTrust ist es, ein Netzwerk zwischen Pharmaunternehmen, Logistikdienstleistern, Krankenhäusern und Apotheken aufzubauen, um ein integriertes, weltweites System zu schaffen, mit dem Daten vertrauenswürdig, gemeinsam genutzt und analysiert werden können. Hierdurch werden Leben gerettet und Effizienzgewinne erzielt. Darüber hinaus sollen durch die Integration von AI und maschinellem Lernen weitere Dienste angeboten werden. Beispiele hierfür sind automatisch angepasste Justierungen in der Supply Chain: Wird in einer Region Neurofen stark nachgefragt, so ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die Aspirin Nachfrage ebenfalls ansteigt.

Welche konkreten Probleme löst FarmaTrust?

Die Beseitigung gefälschter Arzneimittel und die Rettung von Menschenleben.
Die Beseitigung von unbrauchbaren Arzneimitteln aufgrund von Verfallsdaten oder Umweltbedingungen.
Transparenz und Sichtbarkeit für Regierungen, Nichtregierungsorganisationen und kommerzielle Aktivitäten schaffen.

Wie lauten die Branchenzahlen?

Die Pharmaindustrie hat einen Gesamtwert von 1,2 Billionen Dollar und stark wachsend.
Die Pharmaindustrie soll bis 2021 einen Wert von 1,5 Billionen Dollar erreichen.
Die Fälschungsindustrie in der Arzneimittelbranche wird auf 200 Mrd. Dollar geschätzt.
Der Online Apothekenmarkt hat einen Wert von ca. 75 Mrd. Dollar.
Umsätze der Supply-Chain-Management-Industrie ist 80 Mrd. Dollar pro Jahr – davon werden in der Pharmazie (Parha-Kühlketten Logistik) 13,4 Mrd. Dollar umgesetzt
Pharmazeutische Forschung und Entwicklung 149,8 Mrd. $ pro Jahr

Pharmazeutische Einkommenssteuerhinterziehung, in einem Fall 300 Millionen Dollar, in einem anderen Fall 180 Millionen Dollar durch ein Unternehmen.

Der Schaden durch abgelaufene Medikamente wird in den USA auf ca. 6 bis 10 Mrd. US Dollar geschätzt.

Quelle: Whitepaper FarmaTrust / OnePager

Was ist das Ziel von FarmaTrust?

Erstellung von leicht zugänglichen Daten von Teilnehmern der Supply Chain der pharmazeutischen Industrie und damit verbunden:

-Weltweite Rettung von Menschenleben durch die Beseitigung gefälschter Arzneimittel;
-Verhinderung von Preisspitzen durch eine gleichmäßige weltweite Verteilung von Arzneimitteln;
-Prädiktive künstliche Intelligenz einsetzen, um sicherzustellen, dass Medikamente „just in time“ an den richtigen Ort geliefert werden;
-Nutzung des maschinellen Lernens, um mehr Effizienz im SCM und neue Vermarktungswege zu finden;
-Verringerung der Korruption bei der Arzneimittelversorgung, indem sichergestellt wird, dass Arzneimittel dorthin geliefert werden, wo sie hingehören (keine Abzweigung).
-Smart Contracts verwenden, um die automatische Prüfung zu unterstützen.
-Smart Contracts verwenden, um automatische Steuerzahlungen zu leisten.
-Nutzung von Smart Contracts für automatische Zahlungen.
-Bereitstellung von Daten-Dashboards für das Gesundheitsministerium, Regulierungsbehörden und Pharmaunternehmen.

Wie funktioniert das System?

FarmaTtrust verwendet die Blockchain, um Arzneimittel von der Herstellung bis zum Verbrauch zu verfolgen, indem es mit einzigartigen Etiketten oder intelligenten RFID-Etiketten oder ähnlichen Tags arbeitet. FarmaTrust ist technologieneutral und arbeitet daher mit allen Altsystemen zusammen, die die SCM-Teilnehmer zur Zeit verwenden. In einigen Ländern, in denen es keine Technologielösungen gibt, stellt FarmaTrust Smartphone Apps zur Verfügung, um Daten von Zollbehörden, Logistikdienstleistern, Apotheken und Krankenhäusern zu sammeln.

Der FTT Token

Farmatrust wird 2 Arten von Tokens herausgeben „Holder Tokens“ und „Utility“ Tokens. Die Holder Tokens (FTT) basieren als ERC-20 Token auf der bekannten Ethereum Blockchain. Nachdem die „Holder Tokens“ herausgegeben sind, wird durch deren Halten neue Utility Tokens erzeugt. Zu Beginn werden jede Woche 500 Utility Tokens erzeugt, diese Anzahl steigt von Quartal zu Quartal.
Der Utility Token wird benötigt um ein Artikel auf der Blockchain zu beobachten. Nach der Nutzung dieses Tokens, wird der Token gelöscht und kann kein zweites Mal genutzt werden.

Wächst die Nachfrage an Utility Tokens, erhöht sich der Wert der Holder Tokens, da deren Anzahl begrenzt ist und der Holder Token essentiell ist um neue Utility Tokens zu erzeugen. Das Prinzip ist hierbei mit dem von NEO und der Produktion von GAS zu vergleichen.

Warum ist FarmaTrust anders?

-Es verwendet die Blockchain-Technologie, so hat unveränderliche Datensätze im Gegensatz zu Cloud-basierten Systemen.
-Es ist unabhängig und transparent.
-Es kann leicht skaliert werden
-Es funktioniert mit Altsystemen (Hardware- und Softwareneutral) und ist plattformneutral.
-Es arbeitet parallel zu den bestehenden Systemen – keine zusätzlichen Kosten.
-Es funktioniert sowohl in den Schwellenländern als auch in den Industrieländern (es nutzt Smartphone-Apps in den Emerging markets).
-Es erbringt Dienstleistungen sowohl für Unternehmen als auch für den Endverbraucher (Consumer Apps).
-Es nutzt KI und maschinelles Lernen, um Mehrwertdienste für Unternehmen, Regierungen und NGOs bereitzustellen.

Die Zoi-Plattform ist einzigartig, weil:

-Zoi kann in den Entwicklungsländern (über unsere Apps) und in den Industrieländern (über APIs) verwendet werden. So funktioniert es im Sudan und in Deutschland;
-Zoi ermöglicht Pharmaunternehmen, ihre Track and Trace-Rechtsvorschriften einzuhalten, die 2018 (USA) und 2019 (EU) in Kraft treten werden;
-Zoi ist Hardware- und Softwareneutral – Kunden müssen die aktuellen Systeme, die sie verwenden, nicht ändern;
-Zoi ist kantensensorneutral – Farmatrust verkauft keine Sensoren oder Etiketten. Zoi soll mit allen Sensoren von Drittanbietern arbeiten oder mit Standard 2D/3D Labels oder RFiD Labels.
-Zoi kann automatisierte Audits, Einhaltung von Steuervorschriften, Meldewesen und Zahlungen anbieten;
-Zoi kann eine automatische Strafverfolgungsbenachrichtigung bereitstellen, wenn in einem bestimmten Gebiet eine Konzentration von gefälschten Arzneimitteln festgestellt wird;
-Zoi kann mit verschiedenen Vorschriften weltweit arbeiten;
-Die Kundenbasis und die Einnahmequellen von Zoi sind diversifiziert, da sie Dienstleistungen für Regierungsstellen, Regulierungsbehörden, Logistikunternehmen, Pharmaunternehmen, Apotheken und Krankenhäuser erbringen. Farmatrust stellt unterschiedliche Daten-Dashboards für jedes Unternehmen oder jede Institution zur Verfügung;
-FarmaTrust stellt Apotheken und Krankenhäusern Apps bereit, die bei der Bestandskontrolle und Abrechnung helfen;
-FarmaTrust wird AI/machine learning services nutzen, die es ermöglichen, vorausschauende Lieferungen und effizienteste Vermarktungsweg anzubieten;

Das erste Projekt

FarmaTrust hat offiziell eine Partnerschaft mit der mongolischen Regierung unterzeichnet, um ein einjähriges Projekt zur Verhinderung der Herstellung und des Vertriebs von gefälschten Medikamenten zu erproben. An dem Projekt werden sowohl Regierungs- als auch Nichtregierungsorganisationen in der Mongolei beteiligt sein, darunter die Fachinspektionsstelle der Provinz Tuv in der Mongolei und das mongolische e-Government Center NGO.
Das Pilotprojekt startet in der Provinz Tuv, einer Provinz außerhalb der Hauptstadt Ulaanbaatar. Zu den unmittelbaren Aufgaben gehören die Erstellung von Machbarkeitsberichten und die Unterstützung der Behörden bei der Überwachung und Inspektion von Apotheken und pharmazeutischen Lieferketten, einschließlich Lagerhäusern und Einzelhändlern.
Raja Sharif, CEO von FarmaTrust, erklärt: „Dieses Projekt ist ein großartiges multinationales Projekt, bei dem Blockchain und andere neue Technologien kombiniert werden, um die pharmazeutische Lieferkette zu sichern und zu optimieren. Die Mongolei ist ein großartiger Ausgangspunkt. Bei einer Bevölkerung von nur 3 Millionen Einwohnern kann das Tracking und die Implementierung schnell auf nationaler Ebene skaliert werden. Die Mongolei ist auch als strategischer Mittelpunkt zwischen Russland und China wichtig, zwei Ländern, die in der Vergangenheit große Mengen gefälschter Arzneimittel erlebt haben.“
FarmaTrust stellt das Wissen und die Erfahrung im Bereich des Blockchain Supply Chain Tracking zur Verfügung mit dem Ziel, ein unveränderliches Ledger zu schaffen, das pharmazeutische Lieferketten mit Hilfe großer Datenmengen und künstlicher Intelligenz verfolgen und sichern kann. FarmaTrust hat breite Unterstützung von den wichtigsten Medien und Organisationen erhalten, die daran interessiert sind, die gefälschte pharmazeutische Industrie, die jährlich über 120.000 Todesfälle verursacht, zu beseitigen.
Quelle: https://news.bitcoin.com/pr-12/

Meinungen der Community:

Michael Huss, Autor: „STEUERTSUNAMI BITCOIN“
Farmatrust ist für mich eines der spannendsten Projekte und Visionen der Blockchain. Viele andere Projekte auf der Blockchain sind schwierig zu greifen, weil Sie eine „neue Welt“ schaffen wollen und oftmals Probleme lösen, die es heute noch gar nicht gibt. Farmatrust hat einen konkreten Use-Case und hilft einer Multi Milliarden schweren Industrie Kosten einzusparen. Dabei werden Menschenleben gerettet und Korruption eingedämmt. Die Erzeugung von Utility Tokens durch das Staking von FTT hat die Community bereits ebenfalls sehr positiv aufgenommen.

TRACKICO 5 STAR RATING
ICOBENCH 4.2 STAR RATING
ICOMARKS 7.2 POINTS

Das Whitepaper mit allen Informationen: https://farmatrust.io/sites/default/files/whitepaper/FarmaTrust_Whitepaper_v10.pdf

Tokensale:
https://tde.farmatrust.io/?ref=e833605

FarmaTrust is the most efficient global tracking system which provides security to the pharmaceutical companies, governments, regulators and the public, that counterfeit drugs do not enter the supply chain. Our Blockchain based system utilises Artificial Intelligence and big data analysis to provide the pharmaceutical industry with value added services which allow for more efficient processes and methods as well as a more transparent supply chain. Our system is safe, secure, encrypted and immutable.

Kontakt
FarmaTrust
Jeff Middelbos
Harbour Yard Chelsea Harbour 310
SW10 0XD London
+491510000
contact@farmatrust.com
http://www.farmatrust.io

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *