Kryptowährung mit innovativer Handelsplattform traden

Während die Deutsche Bank den Kopf vor Verzweiflung in den Sand steckt und vor Kryptowährungen die Augen verschließt, steigt das US-Institut „JP Morgan“ enthusiastisch mit ein. Da hat Chef James Dimon wohl nicht allzu lange an seiner Aussage „Der Bitcoin sei Betrug“ festgehalten.

Trotz Zweifel ist der Kryptoboom nicht zu stoppen

Wenn es um die Frage geht: „Sind Kryptowährungen ein kurzfristiger Hype oder ein zukunftssicherer Markt?“ spalten sich die Gemüter. Die Deutsche Bank warnt eindringlich vor Bitcoin, NEO, Litecoin, Ethereum und Co. Dem gegenüber scheint JP Morgan jedoch seine Meinung geändert zu haben. Denn das US-Institut steigt engagiert mit ein. Und das, obwohl Chef James Dimon anfangs eine eher schlechte Meinung zu Wort gab. Im Zuge der gegenwärtigen Analysen und Prognosen ist ein Richtungswechsel und Umdenken in der Bankwirtschaft jedoch nicht verwunderlich. Analysten behaupten, dass der Bitcoin bereits in zehn Jahren 100.000 Dollar wert sein könnte. Die jüngste Spaltung hat die Währung bereits mit Bravour bestanden. Geschichte hat der Coin bereits geschrieben. Der rasante Aufwärtstrend scheint also nicht zu stoppen. Für Anleger ein äußerst profitables Geschäft. Auch der Ethereum-Kurs soll sich verdoppeln, so jedenfalls die Aussage von Ronnie Moas (Gründer und Analyst von Standpoint Research). NEO ist ebenfalls zurück auf der Erfolgsspur im Kryptobusiness. Was Litecoin, Ripple, Dash und weitere Altcoins zukünftig bringen sollte ebenso zum Umdenken ermutigen. Doch ganz vor den Kopf stoßen sollte man die Gegner nicht. Denn manche Sorgen sind nicht unbegründet, beispielsweise wenn es um den Punkt Sicherheit geht.

Sicherheit im Kryptowahn – professionelle Kryptowährung Software macht den Handel einfacher

Kryptowährungen sind nicht nur für Anleger interessant. Auch Hacker schnuppern den Profit. Seit Einführung des Bitcoin 2009 wurde bereits ein Drittel aller Handelsplattformen gehackt. Dabei gelangen fast eine Millionen Bitcoins in die falschen Hände. Stand heute: eine Millionen Bitcoins sind ungefähr 8.236.506.949,16 Euro. Wahnsinn, doch der Kurs steigt permanent an. Morgen kann die Zahl schon wieder ganz anders aussehen. Anleger sind da natürlich gewillt, ihren Handel über eine besonders sichere Software für die Kryptowährung Börse abzuwickeln. Merkeleon bietet hier genau das passende Equipment. Das Unternehmen stellt eine einzigartige Softwarelösung zur Verfügung, mittels derer der Betrieb einer eigenen sicheren Kryptowährungsbörse möglich ist. Höchste Sicherheit wird durch eine SSL-Verschlüsselung, sowie durch eine automatische Limitierung der Auszahlungen gewährleistet. Zudem ist die Währungsbörse mit intelligenten Anti-Fraud Logarithmen ausgestattet. Und auch das Zwei-Faktor-Authentifizierungssystem trägt entscheidend zur Sicherheit in der Handelswelt bei.

Sichere Börse für Kryptowährungen – Vielfältige Trading-Aktionen

Kryptowährungen können nicht mehr nur gekauft und in einer virtuellen Geldbörse bewahrt werden. Kryptowährungen stehen auch zum Traden bereit. Selbst das Daytrading kann mit Kryptowährungen zu einem profitablen Geschäft werden. Voraussetzung ist jedoch eine sichere Handelsplattform, die entsprechende Lösungen bietet. Das Unternehmen Merkeleon bietet eine ansprechende Software zum Betreiben einer eigenen Börse für Kryptowährung, die hervorragend auf die Anforderungen von Krypto und FIAT Währung Trading zugeschnitten ist. Die intuitive und benutzerfreundliche Software-Oberfläche erlaubt eine einfache und flexible Administration. Nutzer können mit wenigen Klicks Krypto und FIAT Währungen kaufen und verkaufen.

Das übersichtliche Design lässt sich einfach nachvollziehen, wodurch eine einfache Handhabung möglich ist. Betreiber der Währungsbörse haben vielfältige Integrationsmöglichkeiten. So können nicht nur Kryptowährungen wie Bitcoin oder NEO integriert werden, sondern ebenso die weniger bekannten und dennoch profitablen Altcoins wie PPcoin, Ripple, Dogecoin und Co. Darüber hinaus steht Betreibern eine Vielfalt an unterschiedlichen Zahlungsmöglichkeiten für die Ein- und Auszahlung zur Verfügung. Hierzu zählen nicht nur Banküberweisungen und PayPal. Auch Skrill, Payeer und Sofort bieten sich an. Händlern kann somit eine enorme Flexibilität geboten werden.

First Level Support in jeder Projektphase

Nach dem Kauf der Kryptowährung Software stehen Kunden selbstverständlich nicht allein da. Stattdessen profitieren Sie von einem First Level Support, der in jeder Projektphase zur Verfügung steht. Umfangreiche Unterstützung und ein persönlicher Projektmanager sind für Merkeleon selbstredend. Bei Wünschen, Fragen und Problemen, gibt es jederzeit einen passenden Ansprechpartner. Die einzigartige Architektur der Systemsoftware machen es außerdem möglich, externe Anbieter, zusätzliche Dienstleister oder auch andere CRMs problemlos zu integrieren. Für den langfristig störungsfreien Betrieb finden regelmäßige Weiterentwicklungen und kostenfreie Updates des Systems statt.

Flexibles Tool für effektive Handelsaktivitäten

Die flexible Kryptowährung Trading Software macht den Handel mit Kryptowährungen und Fiatwährungen besonders interessant und einfach. Die Software ist als Onlinelösung angelegt, wodurch keine lokale Softwareinstallation erforderlich ist. Die Ertrags- und Verdienstmöglichkeiten sind vielfältig und keinesfalls zu unterschätzen. Auch die Beschränkung der Handelsaktivitäten auf bestimmte IP-Adressen sowie ein „Hot and Cold Wallet“ System zählen zu den ergänzenden Features der innovativen Bitcoin Handelsplattform. Nicht zu unterschätzen ist die Exchange Administration, die zahlreiche Lösungen bietet. Beispielsweise dynamische Provisionsmodelle, individuelle Tarifmodelle oder auch unterschiedliche Limits. Mit der Softwarelösung von Merkeleon genießen Händler und Betreiber Flexibilität, Individualität und Sicherheit.

Die Merkeleon e.U. entwickelt seit 2007 Softwarelösungen für Online Auktionsplattformen, Handelsplattformen und Börsenlösungen für Kryptowährungen. Zudem entwickelt das Unternehmen aus Österreich auch maßgeschneiderte individuelle Internet Portale die es Ihnen ermöglicht das Optimum aus Ihren Geschäftsprozessen heraus zu holen.

Firmenkontakt
Merkeleon e.U.
Alexey Sidorowich
Weinbergstrasse 6
7023 Pöttelsdorf
+43 720 519 195
order@merkeleon.at
https://www.merkeleon.at/de

Pressekontakt
Merkeleon e.U.
Alexander Riedinger
Weinbergstrasse 6
7023 Pöttelsdorf
+43 660 7525526
office@riedinger.at
https://www.merkeleon.at/de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *