Megatrends und die Zukunft des Marketings

WP_Bild_GTM_November2015

Digitalisierung und Globalisierung verändern unsere Arbeitswelt drastisch. Und über die Zukunft der Arbeit kursieren viele Mythen. Wer die realistischen Szenarien von den Mythen unterscheiden kann, ist gerüstet.

Im vorliegenden Whitepaper „7 Mythen über die Zukunft der Arbeit!“ räumen wir mit den gängigsten Mythen im Kontext des „Arbeitsplatzes der Zukunft“ auf und geben Ihnen schon heute Empfehlungen, die Sie alleine oder bei Bedarf mit einem Berater in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Dieses Whitepaper beleuchtet dabei nicht alle Facetten des Arbeitsplatzes der Zukunft,

sondern konzentriert sich auf die Fragestellung: Wie können wir bereits heute mit verfügbaren Kommunikationslösungen besser, einfacher und in Summe effizienter mit Kollegen, Mitarbeitern und
Vorgesetzten sowie mit externen Geschäftspartnern kommunizieren?
Kommunikation betrachten wir dabei primär unabhängig von Ort und Zeit. Und nur Unternehmen, die in diesem Kontext gut kommunizieren, werden sich im globalen Wettbewerb nachhaltig
behaupten und sich für Mitarbeiter als attraktiver Arbeitgeber positionieren.

Fach- und Führungskräfte lesen im Whitepaper

  • Wie sich der Einsatz von E-Mail verändert.
  • Wie Mitarbeiter zukünftig zusammenarbeiten.
  • Welche Werkzeuge zur Zusammenarbeit wirklich sinnvoll sind.
  • Wie sie die Generation Y motivieren und an sich binden.

Gestalten Sie den Arbeitsplatz von morgen.

Laden Sie jetzt das von Citrix gesponserte Whitepaper kostenlos herunter!

kostenlos downloaden

Whitepaperauszug

Unsere Welt befindet sich in einer rasanten und kontinuierlichen Veränderung. Die Globalisierung verändert zunehmend die Arbeitswelt. Besonders für Wissensarbeiter. Menschen in spätindustriellen und „rohstoffarmen“ Ökonomien verdanken ihren Wohlstand den hohen Bildungsstandards, die für die Entwicklung und Produktion komplexer Produkte nötig sind. Gerade hier eröffnen internetbasierte Kommunikationstechnologien neue und effizientere Formen der Zusammenarbeit. Allgemein spürbar sind dabei eine Beschleunigung der Arbeitsabläufe, international
zusammengesetzte Teams oder die Zunahme von Outsourcing von wissensintensiven Arbeiten.

Diese zunehmende Globalisierung bietet vielfältige Chancen, birgt aber auch erhebliche Risiken. Unternehmen können aus einem größeren, internationalen Pool von geeigneten Mitarbeitern schöpfen, stehen aber auch vor der Herausforderung, hochqualifizierte Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen zu binden. Denn sie müssen auch zunehmend international mit anderen Unternehmen um die besten Mitarbeiter konkurrieren. Universitäten bereiten ihre Studenten auf den globalen Arbeitsmarkt vor und etablieren mit Bachelor- und Master-Abschlüssen internationale Standards. In Verbindung mit einem stärkeren Fremdsprachenfokus steht der Bildungselite im wahrsten Sinne des Wortes die Welt offen.

Arbeitgeber müssen sich daher intensive Gedanken über den vieldiskutierten Arbeitsplatz der Zukunft machen und bereits jetzt entsprechende Weichen stellen. Weichenstellungen, welche die

Zukunft planbarer machen und Risiken weitgehend vermindern.

Über B2B LeadFactory

Die B2B LeadFactory ist ein führender Anbieter für digitale Geschäftsanbahnung und unterstützt B2B Unternehmen dabei, mit Hilfe intelligenter Daten neue Kunden für Ihre Produkte zu gewinnen und Vertriebsergebnisse zu maximieren. Darüber hinaus bietet die B2B Leadfactory umfassende Services zur Aktivierung und Weiterqualifizierung bereits vorhandene Kunden- und Interessentenpotenziale an.

Die B2B LeadFactory verfügt über eine der größten branchenübergreifenden Entscheiderdatenbanken mit mehr als 2,3 Mio. Ansprechpartnern in 1,3 Mio. Unternehmen. Durch höchste Präzision in der Zielgruppenansprache, intelligente Online-Formate und individuelle Leadveredelung führt die B2B LeadFactory Anbieter effektiv mit passenden, investitionsbereiten
Entscheidern zusammen.

Das Unternehmen wurde 2013 in Hamburg mit der Zielsetzung gegründet, digitale Leadgenerierung für Kunden in den Branchen HR, Sales & Marketing, IT und dem produzierenden Gewerbe zu revolutionieren. Mit der Erfahrung aus mehr als 250 B2B-Kundenprojekten realisieren die Mitarbeiter der B2B LeadFactory GmbH richtungweisendes Lead Relationship Management.

Über Citrix

Citrix (NASDAQ:CTXS) ist der führende Anbieter von Lösungen in den Bereichen Virtualisierung, Networking und Cloud-Infrastrukturen, die Menschen neue Möglichkeiten eröffnen, ihre Arbeitsweisen zu verbessern. Lösungen von Citrix unterstützen IT und Dienstanbieter bei der Entwicklung, Verwaltung und Sicherung virtueller und mobiler Arbeitsräume, die jedem Anwender nahtlosen Zugriff auf Apps, Desktops, Daten und Dienste ermöglichen – über jedes beliebige Gerät, Netzwerk oder die Cloud. Dieses Jahr feiert Citrix 25 Jahre Innovation, in denen das Unternehmen die IT vereinfachen und – dank mobiler Arbeitsweisen – Menschen zu höherer Produktivität verholfen konnte. Weltweit haben mehr als 330.000 Organisationen und über 100 Millionen Anwender Produkte von Citrix im Einsatz. Der Jahresumsatz belief sich im Jahr 2013 auf 2,9 Milliarden USD. Weitere Informationen finden Sie auf www.citrix.de

Firmenkontakt
Citrix Online Germany GmbH
Erzbergerstraße 117
76133 Karlsruhe

T +49  721 354499 0
M info@citrix-online.de

Pressekontakt
B2B LeadFactory GmbH
Papenreye 53
22453 Hamburg
Carsten Baumann
Redaktionsteam

T +49 403 289 052 330
M info@leadfactory.com

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *