Neues FuturePAD FP06: Hybrides Multitalent

6-Zoll fully-rugged Industrie-Handheld mit Windows 10 Pro, 10 IoT Enterprise oder Android für den Logistik-, Pflegedienst-, Klinik-, Service- und Maintenance-Bereich

Neues FuturePAD FP06: Hybrides Multitalent
Bildunterschrift: Das FuturePAD FP06 überzeugt sowohl im Handheld- als auch Tabletgebrauch (Bildquelle: Concept International)

München, 08. März 2018 – Mit dem FuturePAD FP06 präsentiert der Münchner Spezialdistributor Concept International einen besonders kompakten und robusten fully-rugged Handheld-PC mit lichtstarkem 6-Zoll-Display (720×1024 Auflösung), sturzfest- und wasserdicht nach Schutzklasse IP65. Für lange Betriebszyklen verfügt das FuturePAD FP06 über eine Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden. Neben WLAN, GPS, 3G (optional LTE) sind wahlweise auch NFC/RFID- und 1/2D-Scannermodule verfügbar. Als Betriebssystem bietet der Distributor wahlweise Windows 10 Pro, 10 IoT Enterprise oder Android 5.1. an. Der handliche Allrounder meistert vielfältige Einsatzanforderungen im Logistik-, Pflegedienst-, Klinik-, Service- und Maintenance-Bereich – sowohl im Innen- als auch Außeneinsatz. In der Ausstattungsvariante mit Windows-Betriebssystem bietet es als kleinstes Tablet den vollen Anwendungsumfang wie die „großen“ Verwandten.

Das Industrie-Handheld FuturePAD FP06 bietet besonders kompakte Abmessungen (185 x 93 x 20 mm), 2 GB RAM, 16 beziehungsweise 32 GB SSD sowie ein sturzfestes, wasserdichtes 6-Zoll-Display (720×1024 Auflösung) nach Schutzklasse IP65 mit robustem Gorillaglas. Als Fusion zwischen Handheld und Tablet lässt es keine Anwendungsmöglichkeiten offen: Ausgestattet mit Windows 10 bietet es das volle Spektrum an Windows Applikationen, wie zum Beispiel Microsoft Office, im kompakten Geräteformat.

Optional erhältlich für den neuen rugged Handheld sind ein 1/2D-Scanner, IRDA-Interface, Micro-SD/Simkarten-Slot sowie Vorder- und Rückkamera. Dadurch ermöglicht das FuturePAD FP06 vielfältige Einsatzszenarien wie die mobile Daten- und Bestandserfassung im Lager- und Logistikbereich, Auftragserfassung durch optionale Barcodescanner und Kamera, mobile Maschinensteuerung im Industrie-, Produktions- und Automatisierungsumfeld, Gebäudemanagement und Haussteuerung, Anwendung für Umfragen etwa im Marktforschungsbereich oder Kundenbefragungen, Einsatz im Flottenmanagement, Auslieferservice oder bei der Empfangskontrolle.

Preis und Verfügbarkeit:
Das FuturePAD FP06 ist ab sofort über den Value Add Distributor (VAD) Concept International erhältlich, die unverbindliche Preisempfehlung für die Einstiegsvariante mit 16 GB SSD und Android 5.1 liegt bei 440 Euro, für die Einstiegsvariante mit Windows 10 IoT und 32 GB SSD bei 600 Euro. Reseller und Systemhäuser erhalten attraktive Konditionen. In Projekten unterstützt Concept auf Wunsch mit dem Total Preparation Package: Alle Geräte werden fertig konfiguriert inklusive der kundenspezifischen Konfiguration und Software ausgeliefert.
Zusätzlich bietet Concept International auf Wunsch eine Erweiterung der Standard-Garantie von zwei Jahren. Zur Wahl stehen die Pakete „Plus“ mit einer verlängerten Garantiezeit von drei bis fünf Jahren oder „Premium“. Diese beinhaltet zusätzlich einen Vorabtausch inklusive Abholung.

**********

Über Concept International GmbH
Concept International ist ein spezialisierter IT-Distributor und Assemblierer von Hardware für Industrie, Service und Handel. Zum Portfolio gehören:
-Kleine, meist lüfterlose Mini-PCs für Digital Signage, Fahrzeugeinbau und industrielle Anwendungen
-Stabile („rugged“) Tablet-PCs für den Out-of-Office-Einsatz in Service, Produktion, Wartung, Krankenhäusern und Heimpflege
-Rugged Handheld-PCs für Restaurants, Lieferservices, Logistik und Ticketverkauf
-Panel-PCs und Touchscreens mit integriertem PC, oft wasserdicht und lüfterlos, zum Ein- und Anbau für die Industrie, Handel, Point of Sale und als Kiosksysteme
-Windows- und Android-Kassensysteme für Gastronomie, Handel und Hotellerie
-Schutzgehäuse „Made in Germany“ für Displays im öffentlichen Raum und Außenbereich

Zu den Kunden von Concept International zählen Systemintegratoren und Wiederverkäufer in ganz Europa, die häufig individuelle Branchenlösungen auf Basis der Hardware von Concept entwickeln und vertreiben. Concept International legt besonderen Wert darauf, dass die Verkaufs-Konditionen Resellern ein langfristig profitables Hardware-Geschäft ermöglichen. Weitere Informationen zu Produkten und Unternehmen sind verfügbar unter: www.concept.biz

Firmenkontakt
Concept International GmbH
Michael Eder
Zweibrückenstr. 5-7
80331 München
+49 (0)89 / 961 60 85-20
+49 (0)89 / 961 60 85-85
sales@concept.biz
http://www.concept.biz

Pressekontakt
Web&Tech PR
Freddy Staudt
Friedenstr. 27
82178 Puchheim
+498918910828
concept@webandtech.de
http://www.webandtech.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *