Reminder: Bewerbungsschluss des breakthrough award

Reminder: Bewerbungsschluss des breakthrough award
Logo: Weka Media Publishing / Titel

-Start-Ups können 500.000 EUR Mediavolumen und 18.000 EUR Preisgeld gewinnen
-Bewerbungsphase läuft noch bis zum 15. Oktober 2017

Die WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH sucht im Rahmen des breakthrough award noch bis zum 15. Oktober 2017 junge Unternehmen mit spannenden Produkten und Dienstleistungen. Bewerben können sich Start-Ups, deren Produkte bzw. Dienstleistungen bereits gelauncht wurden bzw. im Jahr 2018 an den Markt gehen werden. Alle Informationen zur Bewerbung unter: www.breakthrough-award.com/teilnehmen

Nach erfolgter Bewerbung erhält man alle notwendigen Informationen zur Teilnahme. Nötig dazu sind Text- und Bildmaterial sowie optional Videomaterial. WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH stellt die teilnehmenden Start-Ups bzw. deren Produkte und Dienstleistungen anschließend auf www.connect.de vor.
Die WEKA-Leserschaft (mtl. Druckauflage: ca. 450.000; online mtl. ca. 3 Mio. Visits) nominiert vom 01. November bis zum 31. Dezember 2017 per Online-Voting die besten Produkte und Dienstleistungen von Start-Ups. Aus der Nominiertenliste wählt im Januar eine hochkarätig besetzte Jury die 3 besten Produkte und Dienstleistungen aus. Diese gewinnen Mediavolumen in Print sowie online im Gesamtwert von 500.000EUR (9 Print-Magazine, 2 Websites), Geldpreise in Höhe von 18.000EUR sowie 350.000 Edgar Cards.

Die Preise werden wie folgt vergeben: Platz 1: 300.000EUR Media + 10.000EUR Geldpreis + 200.000 Edgard Cards, Platz 2: 150.000EUR Media + 5.000EUR Geldpreis + 100.000 Edgard Cards, Platz 3: 50.000EUR Media + 3.000EUR Geldpreis + 50.000 Edgar Cards. Alle Infos zum Award unter: www.breakthrough-award.com

„Wir sehen ganz deutlich, wie sehr wir den drei Gewinnern des breakthrough award aus dem vergangenen Jahr helfen konnten. Unsere Unterstützung beschränkt sich nicht nur auf die Geldpreise und das Mediavolumen. Wir haben „unsere“ Start-Ups immer auf dem Schirm und vernetzen wo immer möglich zwischen den Gründern und der Industrie“, sagt Matthias Scheffer, Business Development Manager bei WEKA MEDIA PUBLISHING.

JURY
Dr. Daniel Englberger (Group Chief Transformation Officer – Zurich Financial Services), Arno Held (Director Business Development – AM Ventures Holding GmbH), Ravi Kurani (Associate – Earlybird Venture Capital), Bianca Praetorius (Pitch Coach), Jens-Uwe Sauer, (CEO – Seedmatch GmbH)

PARTNER
Der breakthrough 2018 award wird unterstützt von Telefonica, Sony Mobile, yieldkit GmbH, UAM Group und AdDefend GmbH.

Über WEKA MEDIA PUBLISHING
Der größte deutsche Technikverlag WEKA MEDIA PUBLISHING betreibt die redaktionellen, unabhängigen Portale connect.de und pc-magazin.de sowie die Special-Interest-Titel AUDIO, COLORFOTO, connect, PC Magazin, PCgo, SCREENGUIDE, smartWoman, stereoplay und video. Die Marke connect ist die Testinstanz im Telekommunikationsbereich und wichtiger Ratgeber bei Kaufentscheidungen – von Verbrauchern und der Industrie gleichermaßen geschätzt. PC Magazin ist der Experte für Personal & Mobile Computing und gibt nützliche Tipps für die Anwenderpraxis im Bereich Hard- und Software.

Firmenkontakt
WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Marion Werber
Richard-Reitzner-Allee 2
85540 Haar bei München
+49 89 25556-1101
mwerber@wekanet.de
http://www.weka-media-publishing.de

Pressekontakt
Siccma Media GmbH
Anastasija Beller
Goltsteinstraße 87
50968 Köln
+49 221 34 80 38-31
beller@siccmamedia.de
http://www.siccmamedia.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *