Sebastian Weinstock wechselt zu Schwartz PR

München, 20. September 2017 – Die Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations verstärkt mit Sebastian Weinstock ihre B2B-Expertise. Der erfahrene Berater wechselt vom internationalen PR-Netzwerk Golin in die Münchner Innenstadt. Neben seinem Technologie-Know-how aus den Bereichen Software, Industrie 4.0, Elektronik, Telekommunikation und Netzwerk bringt der 39-Jährige weitreichende Content-Marketing- und Social-Media-Erfahrung mit. Zudem war er bereits als Marketing Communications Manager bei einem mittelständischen Software-Hersteller tätig und kennt daher sowohl die Agentur- als auch die Unternehmensseite.

Sebastian Weinstock freut sich auf die neue Position: „Schwartz PR ist bekannt für exzellente Arbeit, interessante Kunden und ein gutes Arbeitsumfeld. Ich freue mich, ein Teil dieses Teams zu sein und mit meinen langjährigen Erfahrungen und Stärken zum Erfolg unserer Kunden und zum Wachstum der Agentur beitragen.“

Sebastian Weinstock hat Amerikanistik und Geschichte an der Universität Mainz sowie der University of Massachusetts, Amherst, studiert und ist DPRG-geprüfter PR-Berater.

Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland. Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications, Social Media und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide ( www.eurocompr.com). 2016 und 2017 wurde Schwartz PR als bester Agentur-Arbeitgeber in Continental Europe mit dem Sabre-Award ausgezeichnet.

Kontakt
Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
80331 München
+49 (0)89-211 871-30
+49 (0)89-211 871-50
info@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *