ThinPrint-Software erfüllt Sicherheits- und Performance-Anforderungen von Xerox

ThinPrint-Lösung auf Xerox VersaLink- und AltaLink-Geräten

ThinPrint-Software erfüllt Sicherheits- und Performance-Anforderungen von Xerox
(Bildquelle: @Xerox)

(BERLIN/DENVER, 9. Januar 2019) – Da Sicherheit für kleine und mittlere Unternehmen ebenso wichtig ist wie für große Unternehmen, unterstützen die Drucker der Xerox VersaLink®- und Xerox AltaLink®-Familie ab sofort die ThinPrint-Software.

Die Lösung von ThinPrint gewährleistet eine durchgängige Verschlüsselung der Druckdaten, eine effiziente Komprimierung und Übertragung von Druckdaten sowie eine hohe Druckgeschwindigkeit.

„Wir konnten uns in mehreren Projekten von der Marktrelevanz der ThinPrint-Lösung überzeugen“, sagt Ammar Degani, Head of Portfolio Planning bei Xerox. „Mit unserer neuen Firmware haben wir die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass Anwender der VersaLink- und AltaLink-Serien die Vorteile der ThinPrint-Komprimierungstechnologie voll ausschöpfen und die Sicherheitsanforderungen an das Drucken erfüllen können.“

Die Druckmanagement-Lösung ThinPrint optimiert bereits das Drucken in über 25.000 Unternehmen aller Größen weltweit. Neben der Verschlüsselung und Komprimierung von Druckdaten sind weitere leistungsstarke Features wie die Druckerzuordnung oder das Treibermanagement für alle möglichen Szenarien zu nennen. Darüber hinaus sind in der Lösung wichtige Technologien für hochverfügbares Drucken enthalten, und Niederlassungen können einfach in die bestehende Druckinfrastruktur integriert werden.

„Wir haben bei einer Reihe von Großprojekten erfolgreich mit Xerox zusammengearbeitet“, sagt Bernd Hausmann, Director Business Development Printer Manufacturer bei ThinPrint. „Wir freuen uns, dass der Support für unsere Software nun als Standard in diesen wichtigen Xerox-Produktlinien enthalten ist.“

Alle Drucker der Xerox VersaLink- und AltaLink-Familie, die mit der neuesten Firmware ausgestattet sind, unterstützen die ThinPrint-Technologie.

Eine kostenlose Testversion der ThinPrint-Lösung ist unter https://download.thinprint.com/de/software/thinprint-engine/ verfügbar.

Weitere Informationen zum Xerox VersaLink- und AltaLink-Portfolio finden Sie unter https://www.xerox.com/en-us/connectkey

Die Pressemitteilung von ThinPrint ist verfügbar unter: https://press.thinprint.com/, Fotos unter https://press.thinprint.com/media

Mit der seit fast zwanzig Jahren stetig weiterentwickelten und international patentierten ThinPrint-Technologie ist ThinPrint GmbH der weltweit führende Anbieter von Druckmanagement-Software und -Dienstleistungen für Unternehmen. Ob für das Drucken von klassischen PCs, mobilen Geräten, ThinClients, virtuellen Desktops oder aus der Cloud: Mehr als 25.000 Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen optimieren ihre Druckinfrastruktur und erhöhen ihre Produktivität mit ThinPrint. Hinzu kommen mehr als 100 Desktop-as-a-Service und Software-as-a-Service-Provider – Tendenz steigend – , die ihren Kunden mit ThinPrint eine zuverlässige, performante Druckausgabe aus der Cloud ermöglichen. Die Investition in ThinPrint-Druckmanagement amortisiert sich schnell. Das einfach einzuführende und zu administrierende Drucksystem entlastet die IT-Abteilung, führt zu deutlichen Performance-Steigerungen im Netzwerk und sorgt für die optimale, zuverlässige Druck-Unterstützung an jedem Arbeitsplatz. ThinPrint- Technologien und -Komponenten ermöglichen den Einsatz in nahezu jeder Infrastruktur und berücksichtigen die Integration von Niederlassungen und Heimarbeitsplätzen ebenso wie die von mobilen Mitarbeitern. Entwickelt und auf Herz und Nieren getestet werden die Lösungen der ThinPrint GmbH im Stammsitz in Berlin. Für Präsenz und Betreuung der Kunden vor Ort sorgen Büros und Niederlassungen in den USA, UK, Australien, Japan und China sowie mehr als 350 Channelpartner rund um den Globus. Dank zahlreicher OEM-Partnerschaften sind die Client-Komponenten der ThinPrint-Technologie in einer Vielzahl von Druckern sowie in Thin Clients aller führenden Hersteller integriert. Einen besonderen Stellenwert genießen die strategischen Partnerschaften des Unternehmens mit Citrix Systems, Fujitsu, Fuji Xerox, Hewlett-Packard, IGEL, Konica Minolta, Kyocera Mita, Lexmark, Microsoft, OKI, Samsung, VMware, Dell/Wyse und Xerox.
Ansprechpartnerin für die Presse: Cortado Holding AG, Silke Kluckert, Public Relations Manager, Tel.: +49.30.408 198-725, Fax: +49.30.394931-99, E-Mail: press@cortado.com, www.thinprint.com

Firmenkontakt
ThinPrint GmbH
Silke Kluckert
Alt Moabit 91
10559 Berlin
030-4081 98-725
silke.kluckert@thinprint.com
http://www.thinprint.vom

Pressekontakt
ThinPrint GmbH
Silke Kluckert
Alt Moabit 91
10559 Berlin
030-4081 98-725
silke.kluckert@cortado.com
http://www.thinprint.vom

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *