Tiefere Erkenntnisse, unerreichte Effizienz und eine noch bessere Benutzerfreundlichkeit

Neue Version von STEP Trailblazer ermöglicht jetzt noch mehr Transparenz

Tiefere Erkenntnisse, unerreichte Effizienz und eine noch bessere Benutzerfreundlichkeit
Stibo Systems ist einer der führenden Anbieter von Multidomain-Lösungen in der Stammdatenverwaltung (Bildquelle: Stibo Systems)

Die neu gestaltete Benutzeroberfläche sowie weitere Optimierungen bei der Kundendatenverwaltung, Datenvisualisierung und Analytikintegration stehen bei dieser Trailblazer Version ganz oben auf der Innovationsliste.

Hamburg/Aarhus (DK), 02. August 2017- Stibo Systems, ein global führender Anbieter von Datenverwaltungslösungen, gab heute bekannt, dass ab sofort STEP Trailblazer 8.2 verfügbar ist. Diese neueste Version der preisgekrönten Stammdatenlösung des Unternehmens bietet zahlreiche neue Funktionen, die tiefere Erkenntnisse leichter zugänglich machen, die Benutzeroberfläche noch komfortabler gestalten und ein höheres Maß an Automation und Effizienz für Businessprozesse und Workflows ermöglichen.

„STEP Trailblazer 8.2 strotzt nur so vor neuen Features, von denen jedes einzelne mit dem Ziel entwickelt wurde, unseren Kunden schneller Zugriff auf tiefere Erkenntnisse zu bieten und sie so zu unterstützen, in der digitalen Wirtschaft von heute ihren Vorsprung zu sichern“, so Prashant Bhatia, Chief Marketing Officer and Head of Product Strategy, Stibo Systems. „Zudem unterstützt die neue Version unser Ziel, globalen Unternehmen zu helfen, ihre operativen Daten in einem Digital Business Core™ zu organisieren, statt einfach nur eine neue IT-Dateninfrastruktur zu implementieren. Ein solcher Digital Business Core verschafft Unternehmen die Sicherheit, stets mit korrekten Daten zu arbeiten, sich schnell an neue Marktbedingungen anpassen zu können und kommende Trends frühzeitig zu erkennen.“

Die neuen STEP Trailblazer 8.2 Features im Überblick:

Neu gestaltete Benutzeroberfläche (UI) Über die neue, moderne Benutzeroberfläche macht STEP Trailblazer Daten schneller zugänglich und nutzbar. Mit ihrer Ausrichtung auf einfache, klare Strukturen bietet diese Benutzeroberfläche Businessanwendern die Möglichkeit, die Stammdaten des Unternehmens besser und zuverlässiger zu verwalten.

Nahtlose Integration mit Dun & Bradstreet (D&B) STEP 8.2 beinhaltet eine Dun & Bradstreet Integration. Diese sofort und überaus einfach zu nutzende Integrationsfunktion automatisiert die Anreicherung von B2B-Partner-und Kundendatensätzen mit D-U-N-S™ Numbers sowie kritischen Unternehmens- und Hierarchiedaten mit mehr als 220 Attributen. Die nahtlose Integration bietet Kunden die Möglichkeit, ihre Datensätze innerhalb ihrer Stammdatenanwendung mit den D&B-Daten abzugleichen und anzureichern. Damit wird das weitestgehend manuell durchzuführende Hoch- und Herunterladen von Daten überflüssig. Durch diese neue Partnerschaft zwischen Stibo Systems und Dun & Bradstreet werden proprietäre Daten und Fremddaten erstmals unter einem Dach vereint. In dieser Pressemitteilung https://www.stibosystems.de/press-releases/stibo-systems-integrates-worlds-largest-commercial-database-in-step-trailblazer-master-data-management-mdm-solution-to-create-complete-view-of-customer erfahren Sie mehr darüber.

Neue Salesforce App für die Datenqualität Unternehmen können jetzt die neue Salesforce App nutzen, um Anschriften, E-Mail-Adressen und Rufnummern innerhalb von Salesforce zu validieren und anzureichern, ohne eine STEP Lizenz zu erwerben. Mit dieser force.com eigenen Applikation ist gewährleistet, dass unsere Kunden innerhalb von Salesforce stets auf hochwertige Datensätze zugreifen. Kunden, die über eine STEP Lizenz verfügen, profitieren mit STEP Trailblazer 8.2 über ein direkt in Salesforce integriertes Stammdaten-Feature. So gestattet die Salesforce App zwischen STEP (Datenquelle), zahlreichen Salesforce Instanzen sowie jedem anderen Ursprungssystem im Unternehmen einen Stammdatenabgleich in Echtzeit, wodurch eine echte 360-Grad-Sicht auf alle Kunden entsteht. Alle Data Stewardship-, Reporting- und Data Governance-Funktionen sind innerhalb von Salesforce verfügbar, ohne dass zusätzlich STEP genutzt werden muss.

Neue Experian Integration Die neue Experian Datenqualitätsintegration von STEP Trailblazer steigert die Qualität der E-Mail-Kontaktdaten und macht die Gesamtqualität des Datenbestandes transparent. So lässt sich die Zustellbarkeitsrate ebenso verbessern wie der Ruf des Unternehmens als hochwertiger Absender.

Integration neuer BI-Tools Durch die nahtlose Integration mit bestbewerteten BI-Tools wie Tableau und Qlik können Unternehmen jetzt ihre Stammdaten mit Daten aus anderen Businesssystemen integrieren. So können Anwender ihre operativen Daten visualisieren, mit diesen interagieren und Trends herausarbeiten, ohne dabei die STEP Trailblazer Benutzeroberfläche zu verlassen.

STEP Trailblazer Version 8.2 ist ab sofort bei Stibo Systems und allen autorisierten Vertriebshändlern erhältlich.

Stibo Systems ist der weltweit führende Anbieter für Multi-Domain Master Data Management (MDM) Lösungen. Branchenführer vertrauen auf Stibo Systems bei der Verbindung von Produkt-, Kunden-, Lieferanten- und anderen Unternehmensdaten für eine kanalübergreifende Konsistenz. Dies ermöglicht Unternehmen effektivere Entscheidungen, Umsatzsteigerungen und eine Mehrwertgenerierung. In den vergangenen 30 Jahren hat Stibo Systems international führende Unternehmen dabei unterstützt, eine einzige vertrauenswürdige Quelle für strategische Informationen zu schaffen. Stibo Systems ist Teil des 1794 gegründeten Privatkonzerns Stibo A/S mit der Konzernzentrale in Aarhus, Dänemark. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.stibosystems.de

Firmenkontakt
Stibo Systems GmbH
Hilke Diepenbruck
Caffamacherreihe 8
20355 Hamburg
+49 (0) 40 523 89 62 – 0
info@stibosystems.de
http://www.stibosystems.de

Pressekontakt
GAUSEMEIER PR
Sabine Gausemeier
Pastor-Epke-Straße 10a
33154 Salzkotten
0170 91 29 601
sabine@gausemeier-pr.de
http://www.gausemeier-pr.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *