Top-10-Strahlungsarme Handys

Die Vorteile von Strahlungsarmen ahndys

Top-10-Strahlungsarme Handys

Hier die zehn Handys mit der geringsten Strahlung auf dem Markt (Stand April 2017)
Quelle: Bundesamt für Strahlenschutz www.bfs.de:

Überall und jederzeit erreichbar zu sein, das gilt heute als Selbstverständlichkeit. Die Vorteile der mobilen Kommunikation sind offensichtlich, einer ihrer größten Nachteile jedoch unsichtbar: die Strahlung. Sobald ein Gerät Daten sendet oder empfängt, werden elektromagnetische Wellen mit Frequenzen zwischen 700 und 1800 Megahertz abgestrahlt. Vieles deutet darauf hin, dass diese Strahlung langfristig schädlich sein kann. Wer auf die Vorzüge des Handys nicht verzichten möchte, die gesundheitlichen Gefahren aber gleichzeitig minimieren will, muss ein strahlungsarmes Modell wählen. Diese bieten folgende Vorteile:

geringere Strahlenbelastung
Niedrigere Temperaturerhöhung im Gewebe
Niedrige Handy SAR Werte

Eine Übersicht über die besten strahlungsarmen Handys finden Sie hier. Bei der Aufstellung wurde nicht nur auf minimale Handy SAR Werte geachtet, sondern ebenfalls auf die Bedienbarkeit und den Funktionsumfang.
Olympia – Classic Mini
Sar Wert: 0,05 Watt

Mit einem SAR Wert von nur 0,05 Watt zählt dieses Modell zu den absolut strahlungsärmsten. Das kleine Klapphandy passt in jede Tasche, die Stand-by-Zeit von bis zu 120 Stunden ist beachtlich lang. Das farbige Display misst 5,1 Zentimeter in der Diagonale. Damit eignet sich das Classic Mini für viele Nutzer.

Olympia – Style

Sar Wert: 0,05 Watt

Das Olympia Style erreicht einen ebenso niedrigen Strahlungswert wie das Classic Mini des gleichen Herstellers. Besonderer Vorteil an diesem Gerät sind die großen Tasten, die auch von älteren Menschen gut erkannt und bedient werden können. Passend dazu ist ein für Hörgeräte kompatibler HAC-Empfänger integriert.

Medion – MEDION LIFE X5020
Sar Wert: 0,07 Watt

Dieses Modell gehört mit einem SAR Wert von 0,07 Watt zu den strahlungsärmsten Smartphones. Das Android-Betriebssystem, eine 13 Megapixel-Kamera, 32 Gigabyte Speicherplatz und ein Achtkern-Prozessor machen dieses Gerät unter gesundheitsbewussten Technikfans sehr beliebt.

Wiko – PULP 4G
Sar Wert: 0,11 Watt

Die Strahlungswerte dieses Smartphones liegen bei 0,11 Watt und damit angenehm niedrig. Technisch erfüllt das Android-Gerät hohe Ansprüche. Trotz der geringen Strahlung kann beispielsweise das schnelle LTE für mobiles Internet empfangen werden. Die Prozessorleistung von 1,2 Gigahertz reicht außerdem aus, um aktuelle Apps zu nutzen, die über den Touchscreen bedient werden können.

Alcatel – HERO
Sar Wert: 0,14 Watt

Das Hero von Alcatel gehört ebenfalls zu den Smartphones. Es erreicht einen Strahlungswert von 0,14 Watt. Das farbige 6-Zoll-Display erreicht eine HD-Auflösung und ist mit einer Dicke von nur 8,5 Millimetern zugleich sehr schlank. Die Kamera erreicht beachtliche 13 Megapixel, in Kombination mit dem hochauflösenden Display ist das Gerät für Handyfotografen sehr attraktiv.

Sony Mobile – Xperia M5
Sar Wert: 0,14 Watt

Das Xperia M5 verbindet geringe Strahlungswerte mit hochwertiger integrierter Technik. Dazu zählen die Hauptkamera mit 21 Megapixeln und die Frontkamera mit 13 Megapixeln, womit gestochen scharfe Selfies möglich werden. Diese lassen sich übrigens mit einem Lächeln auslösen, sodass auch das Motiv selbst schön aussieht. Der Speicher kann mit einer SD-Karte erweitert werden.

Bea-fon – C200
Sar Wert: 0,14 Watt

Ein formschönes, flaches Design mit Dual-Sim, Bluetooth, einer Kamera und Weckfunktion bietet dieses Handy mit Klappmechanismus. Die Menüführung auf dem farbigen Bildschirm ist angenehm unkompliziert, Extras wie die Radiofunktion und bis zu 300 Telefonbucheinträge können hiermit zügig abgerufen werden. Ein weiterer Vorteil ist neben dem geringen SAR Wert von 0,14 Watt der günstige Preis.

ZTE – AXON ELITE
Sar Wert: 0,17 Watt

Das Axon Elite von ZTE ist ein typisches Allround-Smartphone, allerdings mit einem niedrigen Strahlungsfaktor. Der SAR Wert wird mit 0,17 Watt angegeben. Technisch ist das Gerät mit allen nötigen Extras ausgestattet: Haupt- und Frontkamera, Bluetooth und ein Achtkern-Prozessor sind beispielsweise enthalten. Weiterer Vorteil ist der Akku mit einer Kapazität von 3000 Milliamperestunden.
Doro – DORO LIBERTO 820
Sar Wert: 0,18 Watt

Hierbei handelt es sich um ein weiteres sogenanntes Senioren-Handy, das selbstverständlich auch von allen anderen genutzt werden kann. Besonderheiten sind der große Bildschirm und die einfache Bedienbarkeit des Gerätes.

Olympia – Touch
Sar Wert: 0,18 Watt

Das Touch von Olympia ist ein Mobiltelefon mit Touchscreen. Als besondere zusätzliche Funktionen sind eine Blinkleuchte und die SOS-Taste zu erwähnen, die das Gerät neben dem geringen Strahlungsfaktor (SAR Wert 0,18 Watt) für ältere Nutzer interessant machen.
Handystrahlung kann langfristig unsere Gesundheit beeinflussen.

( Link: Hirntumor-Urteil durch Handy)

Die Studien, in denen über die schädliche Auswirkung der Handystrahlung auf unsere Gesundheit kritisch berichtet wird, häufen sich immer mehr – und wir Verbraucher werden dabei kritischer. So soll die Handystrahlung langfristig unsere Gesundheit schädigen und uns unruhig machen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass immer mehr Menschen nach einem Weg suchen, sich möglichst wenig Handystrahlung auszusetzen. Keinesfalls muss man heutzutage auf Funktionalität und Qualität verzichten, wenn man sich für ein strahlungsarmes Telefon entscheidet.
Vorteile Strahlungsarmer Handys:
Was macht diese Strahlung mit uns?
So genau weiß das eigentlich noch niemand. Fakt ist, dass die Handystrahlung unsere Körperfunktionen beeinflusst, eine Auswirkung davon ist, dass sich unser Gehirn erwärmt. Möglicherweise sind viele Erkrankungen darauf zurückzuführen. Wie die Schädigungen nach zehn oder zwanzig Jahren intensiver Smartphone-Nutzung bei Kindern aussehen, lässt sich heute nur erahnen. Fürsorgliche Eltern sollten ihren Kindern deshalb nur strahlungsarme Handys kaufen. Das sind die wichtigsten Vorteile strahlungsarmer Handys: Bei diesen ist die Stärke der abgegebenen elektromagnetischen Wellen so gering wie möglich. Gleichzeitig können die Geräte in vollem Umfang genutzt werden. Oft sind sie zudem nachhaltiger produziert als andere Modelle und sogar günstiger. Zusammenfassend gesagt: Es ist nicht nötig, sich beim Telefonieren übermäßigen gesundheitlichen Gefahren auszusetzen. Schließlich würde niemand viel zu heiß duschen, wenn es auch Duschen mit angenehmeren Temperaturen gibt. Vergleichbar mit der Temperatur ist der SAR-Wert des Handys. Je niedriger dieser ist, desto besser für Kinder und Erwachsene.

PS: Für Eltern, deren Kinder unbedingt das teuerste Trend-Handy haben wollen, kann die Argumentation: „kein Mikrowellenherd am Kopf“, sehr wertvoll sein. Sie sparen Geld. ihre Kinder leben gesünder und sie können sich auf dem Schulhof behaupten.
Warum sich der Kauf eines Smartphones mit einer
geringen Strahlenbelastung lohnt

Schon seit mehreren Jahren führen Wissenschaftler immer wieder Tests mit Personen und Smartphones durch, um zu klären, wie schädlich die vom Telefon ausgehende Strahlung wirklich ist. Tatsächlich haben bereits einige Studien klar gezeigt, dass die Handystrahlung unsere Gesundheit beeinflusst – doch selbst Experten wissen noch nicht so genau über all die Nebenwirkungen Bescheid.
( Link: Ärzte-Meinungen zur Handystrahlung)
Am größten ist der Einfluss der Strahlung auf uns, wenn wir unser Mobiltelefon direkt ans Ohr halten. Hier ist schon viel damit getan, wenn man sich für ein praktisches Headset entscheidet, um das Telefon nicht direkt ans Ohr halten zu müssen. Ebenfalls zeigt sich, dass die Auswahl an strahlungsarmen Modellen in den letzten Jahren immer größer geworden ist. Denn auch die Hersteller erkennen immer häufiger, dass Verbraucher mittlerweile verstärkt darauf achten, ihre Gesundheit durch Strahlung nicht zu gefährden.
Für wen sind strahlungsarme Handys besonders dringend zu empfehlen?
Gerade bei Kindern, Jugendlichen und bei älteren Menschen sind Handys mit hohen Strahlenwerten sehr riskant. Inzwischen sind sich zahlreiche Mediziner und Wissenschaftler sicher, dass daraus ein gesundheitliches Risiko entsteht. Somit ist es in jedem Fall zu empfehlen, sich nach einer Alternative umzusehen:
( Link: 10 Strahlungsarme Handys die als ElectroClean bewertet wurden)
Wo kann ich ein Telefon mit geringer Handystrahlung kaufen?
Weil die Auswahl an Handys mit geringer Strahlenbelastung immer größer wird, ist es umso wichtiger, sich nicht gleich für das erstbeste Modell zu entscheiden, sondern sich für den Kauf möglichst viel Zeit zu nehmen. Inzwischen kann man Geräte mit einer reduzierten Handystrahlung nicht mehr nur im Fachgeschäft, sondern auch direkt im Internet bestellen. Daraus ergibt sich der besondere Vorteil, dass man die Preise für die Telefone sehr einfach miteinander vergleichen kann. Besonders einfach gestaltet sich dies, wenn man bereits ein bestimmtes Produkt kennt und sich danach erkundigen möchte: Es kommt so zum Beispiel oft vor, dass die Preise für ein und dasselbe Telefon bei mehreren Händlern stark variieren.

Ein guter Tipp vor dem Kauf: Im Zweifelsfall lohnt es sich, Bewertungen von anderen Käufern zu lesen oder sich im Bekanntenkreis nach entsprechenden Produkten zu erkundigen. Denn natürlich soll das Handy nicht ausschließlich aufgrund seiner Technik erworben werden, sondern auch in allen anderen Aspekten zum Benutzer passen. Sar Wert

Quelle: http://www.elektrosmog.com/handystrahlung/was-sind-strahlungsarme-handys

Unsere Firma ist in Kooperation mit http://www.elektrosmog.com/ Wir sorgen für die Aufklärung über Elektrosmog im Haushalt.

Kontakt
Karl Sohlmann
Karl sohlmann
Siemensstraße 33
12247 Berlin
03074693923
mail@slokal.com
http://www.elektrosmog.com/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *