Unitrends stellt „Gen 8“ Version seiner Recovery Series für Backup vor

Gen 8 der preisgekrönten All-in-One-Backup-Lösungen der Recovery Serie automatisiert repetitive Aufgaben, speichert mehr Daten auf weniger Raum und spart so Energie-, Kühlungs- und IT-Arbeitskosten

Unitrends stellt "Gen 8" Version seiner Recovery Series für Backup vor
Gen 8 Backup-Lösungen der Recovery Serie (Bildquelle: @ Kaseya)

München, 17. Juli 2018 – Unitrends, ein weltweit führender Anbieter von All-in-One Lösungen für Enterprise Backup und Continuity, veröffentlicht die neue „Gen 8“-Version seiner Flagship Backup-Lösungen der Recovery Serie. Die neue, kosteneffiziente Hardware-Lösung umfasst innovative Storage Systeme mit automatisierten Recovery-Prozessen sowie einer branchenweit führenden Festplattendichte. Diese speichert mehr Daten auf weniger Raum und spart bis zu 60 Prozent für Strom und Kühlung ein. Die Lösungen der Recovery Serie sind außerdem mit der neuen Unitrends Backup-Software Version 10.2 vorintegriert. Sie optimiert die Leistung der Cloud-Replikation und verfügt über einen neu gestalteten Backup-Katalog. IT-Administratoren können mit dem Katalog repetitive Aufgaben in komplexen Umgebungen effizienter verwalten. Die neueste Version 10.2 ist für alle Recovery-Serien und Unitrends Backup Kunden verfügbar.

„Mit jedem Produkt-Update erweitern wir die Funktionen unserer Backup-Lösungen und erleichtern unseren Kunden die tägliche Arbeit“, sagt Joe Noonan, Vice President Product Management and Marketing, Unitrends. „Unsere Kunden vertrauen darauf, dass wir kontinuierlich Innovationen bereitstellen, um den Unternehmenserfolg zu sichern – eine große Verantwortung, die wir nicht auf die leichte Schulter nehmen. Aus diesem Grund haben wir unsere Recovery-Serie um zahlreiche Modelle erweitert: Unsere Kunden können die Größe wählen, die ihrem aktuellen Speicher- und Budgetbedarf am besten entspricht und sollte sich etwas ändern, können sie die Geräte problemlos skalieren.“

Die Lösungen der Recovery Series sind ab sofort in 15 Modellen von 2 TB bis 120 TB erhältlich und für eine Vielzahl von Backup-Anforderungen ausgelegt. Die kostensparende Festplattendichte ermöglicht es den neuen Geräten, 20 Prozent mehr Daten im gleichen Formfaktor zu speichern und die Strom- und Kühlungskosten um bis zu 60 Prozent zu senken. Der innovative, neue „self healing“-Speicher in den Unitrends-Lösungen überwacht und korrigiert kontinuierlich viele Quellen von Hardwareausfällen. Falls erforderlich, benachrichtigt die Lösung den Kunden aktiv und öffnet sofort Support-Tickets, um den Reparaturprozess zu beschleunigen.

„Das exponentielle Datenwachstum setzt IT-Teams zunehmend unter Druck: Sie müssen das Wachstum der Rechenzentren kontrollieren, deren Komplexität verringern und effizienter werden, ohne die Kosten zu erhöhen“, sagt Diane Bierman, VP Sales, MNJ Technologies. „Die Applikationen der Unitrends Recovery Series bewältigen all diese Herausforderungen in einer einzigen kostensparenden Komplettlösung, auf die sich Unternehmen bei der Sicherung ihrer unternehmenskritischen Daten verlassen können.“

Die Gen 8-Lösungen der Recovery Series umfasst vorintegrierte Software, die den Datentransfer von den lokalen Standorten in die Cloud optimiert. Um den Umstieg in die Cloud weiter zu erleichtern, bietet Unitrends mit dem Kauf einer Unitrends Appliance und Unitrends Cloud Services sechs Monate lang kostenlosen Cloud Storage und Disaster Recovery an. Zusätzlich haben Kunden die Möglichkeit, das Unitrends Pledge Program zu abonnieren, um ihre Investitionen in Backup Appliances zukunftssicher zu machen und alle vier Jahre ein Ersatzgerät ohne zusätzliche Kosten zu erhalten. Das Unitrends Pledge Program bietet Kunden eine kosteneffiziente Möglichkeit, das Datenwachstum zu bewältigen und die Investitionskosten zu minimieren, während sie mit den fortschrittlichen Hardware-Appliances auf dem neuesten Stand bleiben.

Für weitere Produktdetails und eine kostenlose Testversion besuchen Sie bitte https://www.unitrends.com/products/recovery-series-backup-appliances

Über Unitrends
Unitrends erhöht Verfügbarkeit, Produktivität und Zuverlässigkeit in einer Welt, in der IT-Profis immer mehr mit immer weniger erreichen müssen. Unitrends bietet All in One Backup und Kontinuität dank hochverfügbarem Hardware- und Software-Engineering, Cloud-Ökonomie, Enterprise Power mit konsumentengerechtem Design sowie kundenorientiertem Support. Das Ergebnis ist ein Komplett Angebot aus einer Hand, das es den Kunden ermöglicht, sich auf ihr Geschäft anstatt auf Backups zu konzentrieren. Erfahren Sie mehr unter www.unitrends.com

Über Kaseya
Kaseya ist der führende Anbieter umfassender IT Management-Lösungen für Managed Service Provider (MSP) sowie IT Abteilungen. Mit seiner offenen Plattform und dem kundenorientierten Ansatz, liefert Kaseya modernste Technologien, um IT effizient zu verwalten, zu sichern und wiederherzustellen. Die Kaseya IT Complete Plattform ist die branchenweit umfassendste, integrierteste Lösungs Suite, mit der IT Verantwortliche den Geschäftserfolg weiter vorantreiben. Die Plattform ermöglicht es Unternehmen, ihre gesamte IT zentral zu steuern sowie Niederlassungen und verteilte Umgebungen per Fernzugriff einfach zu verwalten. Sie stellt vereinfachtes Backup und Disaster Recovery bereit und automatisieren IT Management Funktionen. Die Lösungen von Kaseya verwalten weltweit mehr als zehn Millionen Endgeräte. Kaseya ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Dublin, Irland und hat in mehr als 20 Ländern Standorte. Weitere Informationen sind auf der Webseite zu finden: https://www.kaseya.com/de

Kontakt
HBI Helga Bailey GmBH
Martin Stummer
Stefan-Georg-Ring 2
81929 München
+49 (0) 8999 3887 34
martin_stummer@hbi.de
http://www.hbi.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *